,,In-Resilienz'' - innere Wiederstandsfähigkeit stärken

Menschen, mit innerer psychischer Stärke und Wiederstandskraft bezeichnen wir als resilient.

 

Resilienz ist eine Art ,,Immunsystem der Seele".

 

Unsere innere Wiederstandsfähigkeit und Wiederstandskraft entscheidet, wie wir mit Problemen und Belastungen fertig werden, mit den Hürden des Lebens umgehen.

 

Wie wir unser inneres Gleichgewicht schneller zurückgewinnen.

 

Wie wir Angst, Wut, Verzweiflung, körperliche Stressreaktionen, innere Unruhe akzeptieren und als Teil unserer Erfahrung ablegen können, um dann unseren Blick wieder nach vorn zu richten.

 

Was fördert innere Stärke und Wiederstandsfähigkeit?

Wie gehe ich konstruktiv mit einer unangenehmen Situation um?

Was kann ich in einer akuten Krisensituationen tun?

Wieso ist es trotz allem auch wichtig, Schmerzen in meinem Leben zuzulassen?

 

Die innere Widerstandsfähig ist wie ein Muskel: sie wächst nur wenn wir sie trainieren!