,,Die Vernunft schafft sich ihre eigene Grenze, die Phantasie aber ihre eigene Freiheit.''

 (Bernd Thye)

Was sind Mentalreisen und was bewirken sie?

 

Mentalreisen sind gedankliche Erlebnisse in unserer Vorstellung.

 

Phantasie ist eine wundervolle Fähigkeit für unsere Kreativität, unsere Inspiration.

 

Mental können wir unsere Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gestalten wie wir es uns wünschen.

 

So entwickeln wir unsere Ziele, schaffen uns neue Perspektiven, modellieren unsere Werte und Überzeugungen und vieles mehr.

 

Wir können uns Gegenstände, Gedanken und Gefühle vorstellen: beispielsweise wie eine Zitrone aussieht... welche Farbe sie hat... wie sie duftet... wie es sich anfühlt und wie es schmeckt wenn wir in die Zitrone hineinbeißen...

 

In unserer mentalen Welt bereisen wir Orte, die noch nie ein Mensch gesehen hat.

Wir betreten Wege, die zuvor noch niemand gegangen ist.

Wir malen unsere Träume in den schillerndsten Farben an und lassen sie so lebendig sein, wie das echte Leben oder noch phantasievoller.

 

Durch diese angenehmen, inneren Sinneserfassungen führen Mentaleisen Entspannung herbei, du lernst loszulassen was dich bisher beschäftigt hat...

 

Du entwickelst mehr Selbstwahrnehmung...

 

Ziel jeder Mentalreise ist es, unsere eigene Vorstellungskraft als Quelle unserer Kreativität - unserer Inspiration zu erkennen und für unseren persönlichen Lern-Prozess zu nutzen.

 

So erreichst du, dein 'Inneres Gleichgewicht' (wieder)  und fühlst dich ausgeglichener.

 

Fühle dich wohl und gib dich ganz dieser angenehmen, wohligen Schwere hin...